INNOFACT News

Ansprechpartner für Journalisten und Medienvertreter


Christian Thunig
Managing Partner

Tel.: +49 211 – 86 20 29-268
Fax: +49 211 – 86 20 29-210

Email schreiben

Comparis Schweiz Studie: Vorsorgesparer verzichten freiwillig auf bessere Rendite

moneycab.com: Eine Umfrage von comparis.ch zeigt: Die Hälfte der 3a-Banksparer in der Schweiz weiss nicht, wie ihr Vorsorgeguthaben verzinst wird. Und das Interesse an einer höheren Rendite ist klein: Für 71 Prozent wäre ein besserer Zins allein kein Grund für einen Bankwechsel. Weitere 16 Prozent würden sogar auf jeden Fall auf mehr Geld verzichten. Fast zwei … Weiterlesen

Statista und INNOFACT schließen Datenpartnerschaft

Welche Marke wird in der Werbung am stärksten wahrgenommen? Wie zielführend erreichen einzelne Marken ihre vermeintliche Zielgruppe? Wo zeichnen sich Branchen-Trends ab? Ab sofort unterstützt das renommierte Marktforschungsinstitut INNOFACT Statista mit Daten im Bereich Werbung, Markenbekanntheit und der Wahrnehmung einzelner Marken in der Werbung. Die Zusammenarbeit soll dabei Schritt für Schritt weiter ausgebaut werden und … Weiterlesen

Handelsblatt Studie: Jeder dritte Nutzer will Facebook-Aktivitäten einstellen

Handelsblatt.de: Facebook weiterhin nutzen – oder abschalten? Über diese Fragen zerbricht sich so mancher Nutzer des weltgrößten Netzwerks gerade den Kopf. Schließlich werfen die Enthüllungen des Datenskandals von Facebook ein völlig neues Licht auf die Verwertung der teilweise sensiblen Daten: Facebook-Chef Mark Zuckerberg gestand vor einer Woche, dass die Daten von rund 89 Millionen Facebook-Nutzern weitergereicht … Weiterlesen

Stadtwerke Flensburg Studie: Heimspeicher stoßen auf Interesse

energate-messenger.de: 65 Prozent der Deutschen würden einen Stromspeicher in ihrem Haus oder ihrer Wohnung nutzen. Das ist ein zentrales Ergebnis einer repräsentativen Umfrage der Düsseldorfer INNOFACT AG im Auftrag der Stadtwerke Flensburg. Dies sei in Anbetracht der mäßigen Bekanntheit solcher Anlagen ein “Top-Wert”. Denn der Stromspeicher für zu Hause sei für die meisten Befragten nicht eindeutig … Weiterlesen

Oply Studie: Nachfrage nach Carsharing wächst

süddeutsche.de: Im Stau stehen. Keinen Parkplatz finden. Einen teuren Garagenplatz bezahlen. Münchens Straßen sind inzwischen so voll, dass immer mehr Leute auf ein eigenes Auto verzichten. Stattdessen setzen viele – wenn sie wirklich mal ein Auto brauchen – auf Carsharing. Der Markt wächst weiter, wenn auch langsam: An diesem Dienstag startet ein neuer Carsharing-Anbieter in München. … Weiterlesen

Norisbank Studie: Immobilien auf der Wunschliste

Immobilien sind gefragt – und stehen auf Platz drei der Wunschliste der Deutschen. Wie die norisbank zusammen mit dem Marktforschungsinstitut INNOFACT festgestellt hat, plant fast ein Viertel der Befragten (24,3 Prozent) in diesem Jahr eine größere Anschaffung. An erster Stelle stünden Fahrzeuge wie Auto oder Motorrad (53,8 Prozent), gefolgt von elektronischen Geräten wie zum Beispiel … Weiterlesen

Parship Studie: Jeder Zweite spricht mit Freunden über Sex

wz.de: Über Sex reden viele nicht nur mit ihrem Partner – genauso viele ziehen Freunde bei diesem Thema ins Vertrauen. Laut einer repräsentativen Umfrage des Marktforschungsinstituts INNOFACT spricht jeder Zweite (53 Prozent) über Wünsche und Erfahrungen mit seinem Partner. Ebenso viele (53 Prozent) wählen dafür Freunde aus. Die Familie wird bei Sexthemen eher außen vor gelassen: … Weiterlesen

Noizz Studie: Junge Digitalos wissen, woran sie mit Influencern sind

www.wuv.de: Ständig unterwegs im Social Web, scharf auf Tipps von Bloggern und Youtube-Stars: So sind die Mitglieder der Generation Community. Aber auch: sich deren Werbe-Jobs bewusst. Weil die Einteilung nach Altersgruppen viel zu kurz greift (Generation X, Y, Z), geistert seit einer Weile die “Generation C” als Schlagwort durchs Netz. Spuren finden sich bereits 2004, Google … Weiterlesen

AutoScout24 Studie: Sex im Auto ist für zwei Drittel der Deutschen kein Tabu

news38.de: 66 Prozent der Deutschen können sich vorstellen, Sex im Auto zu haben. Das ist ein Ergebnis einer am Dienstag veröffentlichten repräsentativen Umfrage des Marktforschungsinstituts INNOFACT. Je nach Geschlecht unterscheiden sich die Antworten aber: Während nur 24 Prozent der Männer ausschließen, im Auto Sex zu haben, sind es bei den Frauen 44 Prozent. Essen, Trinken, über … Weiterlesen

Global Flow Studie: Recycling am Arbeitsplatz für Deutsche normal

k-zeitung.de: Für 82 % der Deutschen ist es selbstverständlich, am Arbeitsplatz auf die Mülltrennung zu achten und so die Kreislaufwirtschaft zu unterstützen. Am 18. März 2018 fand weltweit erstmals der Welt-Recycling-Tag statt. Das Bureau of International Recycling, kurz BIR, führt diesen Tag ein, um das Recycling auf der ganzen Welt zu fördern. Zu diesem Anlass überprüft … Weiterlesen

NEWSARCHIV