INNOFACT News

Ansprechpartner für Journalisten und Medienvertreter


Christian Thunig
Managing Partner

Tel.: +49 211 – 86 20 29-268
Fax: +49 211 – 86 20 29-210

Email schreiben

INNOFACT auf der Research & Results in München

INNOFACT wird wieder am 24. und 25. Oktober auf Europas großer Marktforscher-Messe, der Research & Results, in München sein. Wie jedes Jahr stellt das inhabergeführte Institut aus Düsseldorf sein Portfolio und einige Neuerungen am Stand vor –  an dem es traditionell den besten Kaffee der ganzen Messe gibt.  Die Messe bietet dabei wieder jede Menge … Weiterlesen

von Rundstedt Studie: Warum Mitarbeiter kündigen

hna.de: Unternehmen sollte eigentlich viel daran liegen, gute Mitarbeiter zu halten. Leider treibt diese jedoch oft ein banaler Grund zur Kündigung, den Chefs locker vermeiden könnten. Warum kündigen Mitarbeiter? Und wie kann ich sie halten? Diese Fragen sollte sich eigentlich jedes Unternehmen stellen – schließlich sind Fachkräfte vielerorts Mangelware. Im vielbeschworenen “War of Talents” schmerzt jeder … Weiterlesen

INNOFACT Studie: Warum auch Frauen Fußball lieben

4-liga.com: Weltweit ist es der Fußball, der die meisten Fans, die meisten Begeisterten und die meisten Fanatikern hat. Die Sportart verbindet Generationen, Menschen, die unterschiedlichsten Gesellschaftsschichten. Fußball bewegt Millionen und zwar Frauen und Männer. Da umarmen sich schon mal der Busfahrer und der Internist, singen und feiern gemeinsam einen Sieg ihrer Mannschaft. Sowas gibt es nur … Weiterlesen

Strategy&-PwC Studie: Autonomes Fahren könnte Logistik-Kosten halbieren

handelsblatt.de: Logistik-Unternehmen wollen von Vernetzung und autonomem Fahren profitieren. Eine Studie verspricht enorme Einsparungen. Aber es gibt einen großen Nachteil. Roboterautos, Automatisierung und Digitalisierung haben tiefgreifende Folgen für ganze Branchen – auch für die Transportwirtschaft: Bis 2030 könnten sich die Logistik-Kosten einer neuen Studie zufolge beinahe halbieren. Die Automatisierung von Logistikprozessen und Lastwagen könne die Kosten … Weiterlesen

Finanztip Studie: Ratenzahlung bei Kfz-Versicherung kostet Autofahrer über eine halbe Milliarde Euro

finanzen.net: Die Mehrheit der Autofahrer in Deutschland verschenkt bei ihrer Kfz-Versicherung bares Geld. Denn 53 Prozent überweisen die Beiträge für die Autoversicherung in Raten, anstatt sie einmal im Jahr zu bezahlen, so eine aktuelle Studie des Verbraucher-Ratgebers Finanztip. Hochgerechnet landen so rund 600 Millionen Euro zusätzlich in den Kassen der Versicherer. Im Schnitt bezahlen Autofahrer nach … Weiterlesen

Telefónica Studie zeigt: Telefónica setzt mit o2 Banking auf Trend der Zukunft – Mobile Banking schließt zu Online Banking auf

finanznachrichten.de: Banking per App ist schnell, zeitlich und örtlich flexibel und damit mittlerweile fast schon so beliebt wie das klassische Online Banking ohne App – das ist das Ergebnis einer aktuellen Befragung der Innofact AG, die Marc Mumm, Head of Innovation bei Telefonica und verantwortlich für o2 Banking, auf dem 28. Mobilisten-Talk am 6. September im … Weiterlesen

Warum zu viel Professionalität Influencern auch schaden kann – ein Fachbeitrag von Christian Thunig

horizont.net: Die Professionalisierung von Influencer Marketing stellt die wichtigsten Kernwerte der Disziplin in Frage: Glaubwürdigkeit und Vertrauen. Es ist daher Zeit für einen Check der noch jungen Kommunikationsform. Innofact hat in Zusammenarbeit mit dem Gesamtverband der Kommunikationsagenturen (GWA) erstmalig den Status erhoben. Wie die Menschen in Deutschland über die wichtigsten Influencer urteilen, beschreibt Christian Thunig, Managing Partner bei INNOFACT, … Weiterlesen

Parship Studie: Liebesschwur ja, Heirat nein

mittelbayerische.de: Die erste Wohnung, der erste Urlaub oder das erste Sofa: Den meisten Paaren (93 Prozent) sind solche gemeinsamen Dinge wichtig bis sehr wichtig. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Marktforschungsinstituts INNOFACT. Doch nicht alles gehen Paare sofort an. Während 82 Prozent der Befragten ihrem Partner in den ersten sechs Monaten sagen, dass sie … Weiterlesen

Klarna Studie: Deutsche lehnen Mahngebühren ab

e-commerce-magazin.de: Zwei von drei Deutschen haben schon mal eine Mahnung erhalten. Und jeder sechste vertritt die Meinung, Mahngebühren seien nicht gerechtfertigt. Ergebnisse einer repräsentativen Befragung. Wenn auf einmal mit der Post oder per E-Mail eine Zahlungserinnerung mit einer saftigen Mahngebühr ins Haus flattert, ist der Frust bei Verbrauchern und Online-Shoppern groß. Dabei sind es nicht nur … Weiterlesen

Lovescout24 Studie: München ist die Single-Metropole Deutschlands

like-online.de: Jetzt ist es offiziell: München ist Deutschlands Single-Hauptstadt – und das mit großem Abstand vor Leipzig, Köln oder Berlin. Insgesamt sind 46 Prozent der Münchner solo unterwegs, in Leipzig sind es 40 Prozent, in Köln und Berlin 39 Prozent. Das ist das Ergebnis einer aktu­ellen, reprä­sen­ta­tiven Umfrage von LoveScout24. Deutschlands Dating­portal Nr. 1 hat dazu … Weiterlesen

NEWSARCHIV