News & Studien

Lesen Sie hier die aktuellen Neuigkeiten aus unserem Unternehmen und informieren Sie sich über die neuesten INNOFACT-Studien.

Pressekontakt

Ansprechpartner für Journalisten und Medienvertreter


Christian Thunig
Managing Partner

Tel.: +49 211 – 86 20 29-268
Fax: +49 211 – 86 20 29-210

Email an Christian Thunig

News

Mobiles Marketing entscheidend für innerstädtischen Handel

Bereits im fünften Jahr in Folge legt die Hochschule Niederrhein ihre große Handels-Studie vor. Im Auftrag von Bonial Deutschland und dem Handelsverband Deutschland (HDE) wurden Verbraucher nach ihrem Smartphone- und Einkaufsverhalten befragt. Sie zeigt vor allem eines: Die Erwartungen an das digitale Angebot von Einzelhändlern in Innenstädten ist groß. Für die bundesweit repräsentative Untersuchung hat … Weiterlesen

Umfrage: Beifahrer im Auto sollen sich nicht einmischen

Beifahrer sollen die Person am Steuer unterstützen, sich aber nicht in den Fahrstil einmischen. Das sagt die Mehrheit in einer repräsentativen Umfrage des Marktforschungsinstituts INNOFACT. Demnach haben 90 Prozent der Autofahrer in Deutschland Erwartungen an ihren Begleiter auf dem Nebensitz. Die meisten erhoffen sich Hilfe, wenn sie einen Parkplatz suchen (60 Prozent). Mehr als jeder … Weiterlesen

Sparen im Doppelpack: Fünf Gründe, warum Paare günstiger leben als Singles

Eine Partnerschaft bringt viele Vorteile mit sich – nicht nur im Hinblick auf geteilte Freude und halbes Leid. Wer gemeinsam wohnt, hat am Ende des Monats auch mehr Geld in der Tasche. 72 Prozent der Deutschen sind sich sicher, dass Paare im Vergleich zu Singles finanzielle Vorteile genießen. Das hat eine Studie der Partnervermittlung Parship … Weiterlesen

Studien

INNOFACT veröffentlich regelmäßig Studien zu aktuellen Themen, die Sie hier downloaden können. Einige der umfangreichen Analysen sind kostenpflichtig.

2017
ÖPNV Ranking der Top 10 Städte in Deutschland

Die quantitative Onlineumfrage, die im Oktober / November 2016 realisiert wurde, zeigt einen Vergleich von Zufriedenheit und Image des ÖPNV der 10 größten Städte in Deutschland auf, bewertet jeweils durch regelmäßige Nutzer (Berlin, Bremen, Dortmund, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München, Stuttgart). (kostenpflichtig)

2015 2014 2013