Mobilitäts-Monitor

INNOFACT Mobilitäts-Monitor:
Der Bus für die Mobilitäts-Branche

Der INNOFACT Mobilitäts-Monitor ermöglicht einen Einblick in die Erfahrungswelt der Bürger und hat das Ziel, den Marktakteuren der Mobilitätsbranche regelmäßig aktuelle Informationen zum Verhalten und den Erwartungen der Bürger in Bezug auf Mobilitätsangebote zu bieten.

Verfügbare Module

Aktuelle Studie

In einer aktuellen Studie innerhalb des INNOFACT Mobilitäts-Monitors haben wir uns den Fahrern von E-PKW mit hybridem und rein elektrischem Antrieb gewidmet und Insights zu vielen spannenden Entwicklungsfeldern gewinnen können.

Es zeigt sich, dass die Diskussionen um den Klimaschutz und der gesteigerte gesellschaftliche Handlungsdruck, die Energiewende zeitnah umzusetzen, in Verbindung mit einer großzügigen Förderpolitik das Voranschreiten der E-Mobilität positiv beeinflusst hat.

Eine kostenfreie Kurzversion der Studie können Sie unverbindlich bei Rania Bouaouina () anfordern.

Die umfangreiche Vollversion der Studie können Sie bei uns für 590,- Euro erwerben (für INNOFACT-Kunden ist sie kostenfrei).

Wenn Sie Interesse am Ergebnisbericht haben, schreiben Sie einfach eine Mail an Rania Bouaouina ().

Alle Kernergebnisse auf einen Blick

Serviceangebote

Weitere Serviceangebot der INNOFACT Energie- und Mobilitätsmarktforschung finden Sie hier

Ihre Ansprechpartner

Hans-Jochen Brückner
Unit Director Energie- und Mobilitätsmarktforschung
Tel. +49  211 / 86 20 29 – 219
h.brueckner [at] innofact.com
Maximilian Knaup
Senior Consultant Energie- und Mobilitätsmarktforschung
Tel. +49  211 / 86 20 29 – 280
m.knaup [at] innofact.com
Rania Bouaouina
Consultant Energie- und Mobilitätsmarktforschung
Tel. +49  211 / 86 20 29 – 265
r.bouaouina [at] innofact.com