Data Analytics

Datenauswertungen
effizient ausführen

Sie machen für Ihre Kunden Befragungen, führen Konzepttests durch oder starten Markttests – und stellen fest, dass Sie regelmäßig zu viel Zeit und Geld in eine professionelle Datenauswertung und -analyse investieren müssen? Diesen Prozess können Sie ab sofort auslagern. Gerne übernimmt das INNOFACT-Analyse-Team diesen Service für Sie.

Mit knapp 1.000 empirischen Projekten pro Jahr verfügen wir über eine große methodische Bandbreite an Erfahrungen mit Datenauswertungen und -analysen. Dabei erstellen wir sowohl präzise, strukturierte und gut lesbare Tabellen als auch multivariate Analysen auf höchstem Niveau.

Wir haben langjährige Erfahrungen hinsichtlich der Bedürfnisse von Unternehmensberatungen, Werbe- und Mediaagenturen. Egal, was gefordert ist, fragen Sie uns gerne an als Ihre Auswertungsabteilung. Natürlich bleiben Sie bei Ihrem Kunden im Lead und wir im Hintergrund.

Aus Ihren Daten werden Erkenntnisse

Wir helfen Ihnen, Ihre Daten zu verstehen. Die INNOFACT-Analyse-Spezialisten prüfen die Qualität Ihrer Daten, untersuchen deren wesentlichen Eigenschaften und visualisieren sie.

So funktioniert es

Ob die vertiefte deskriptive Auswertung in umfangreicher tabellarischer Form mittels geeigneter Software zur Bestimmung von verschiedenen Subgruppen und Segmentierungen oder die Erstellung von komplexeren mehrstufigen Kreuztabellen, Kontingenztafeln und Kennzahlen: Unsere Analysten führen Ihre Daten aus unterschiedlichen Datenquellen zusammen, bereiten sie auf und stellen die wichtigsten Erkenntnisse verständlich für Sie dar.

Wir verarbeiten Ihre Daten in allen gängigen Formaten (z.B. .sav, .csv, .dta) und stellen Ihnen diese anschließend im gewünschten Format zur Verfügung. Grundsätzlich liefern wir tabellarische Ergebnisse im PDF-Format. Bei Bedarf können alternative Formate (z.B. .xlsx) für die Ergebnisdarstellung verwendet werden. Eine gra sche Aufbereitung der Ergebnisse ist ebenfalls möglich.

Korrelationsanalysen

Verfahren zur Messung von Wechselbeziehungen (Korrelation) zwischen sich verändernden Größen. Beispiel: Man wendet sie an, um ein erstes Gefühl für den Zusammenhang der Daten zu bekommen, Pre-Analyse-Phase.

Durch Regressionsmodelle lassen sich Einflüsse verschiedener Merkmale und Variablen auf Zielvariablen beschreiben und statistisch überprüfen. Dabei verarbeiten wir sowohl metrische als auch dichotome (Ziel-) variablen und passen unsere Analysemethoden (z.B. GLM, Logit) an die vorhandenen Daten an. Beispiel: Kundenzufriedenheitsanalysen, Prognose- modellen, Werbewirkungsanalysen.

Strukturaufdeckende Verfahren (Faktoren-/ Clusteranalysen) helfen Ihnen, in sich homogene Kunden- oder Zielgruppen zu erkennen. Beispiel: Persona-Studien, Kundensegmentierungen, Grundty- penbestimmung.

Conjoint oder MaxDiff-Analysen zeigen Ihnen, wie viel Ihren Kunden bestimmte Aspekte eines Produktes bedeuten und wie sie diese gegen andere Aspekte abwägen. Beispiel: Marktsimulationen, optimale Produktkonfiguration.

Das liefert INNOFACT

  • Deskriptive Analysen (Tabellenband)
    Strukturierte und fehlerfreie Tabellen: Von erfahrenen Analystinnen und Analysten erstellt. Zeitnahe und exible Bereitstellung der Ergebnisse und Datensätze. Reproduzierbare und konsistente Analysen aufgrund skriptbasierter Auswertungen.
  • Explorative Analysen
    Sicherer Umgang mit grundlegenden und weiterführenden statistischen Verfahren. Übersichtliche und nachvollziehbare Dokumentation der Analyseergebnisse. Die inhaltsbezogene Anwendung der Analysemethoden ermöglicht einen nutzbaren Erkenntnisgewinn.
  • Maßgeschneiderte Services
    Wir beraten und unterstützen Sie in verschiedensten (auch weiterführenden) Data Science-Tätigkeiten und passen unsere Dienstleistungen Ihren individuellen Bedürfnissen an. Kontaktieren Sie und dazu gerne!

Ihr Ansprechpartner

Dr. Elena Sopelnikowa
Tel.: +49 211 862029-217
Email an Dr. Sopelnikowa

Download INNOFACT Broschüre Data Analytics (PDF)