Cookie Panel

Dem Kunden
auf der Spur

Die alles entscheidenden Fragen beim Online-Advertising sind nach wie vor: Wer hat das Online-Werbemittel gesehen? Wie haben Nutzer die Kampagne wie wahrgenommen? Und: Wie wirkt sich das auf die Markenparameter wie Bekanntheit, Image oder Nutzungswahrscheinlichkeit aus?

Klassische Werbewirkungstrackings erlauben nur, dass grundsätzlich die Performance der Kampagne verfolgt werden kann. Es werden aber nicht die direkten Auswirkungen durch den Werbemittelkontakt beforscht.

Das ist beim Cookie-Panel von INNOFACT neu: Hier können Nutzer nach einem validierten Werbekontakt gezielt befragt werden. Zudem ist eine parallele Messung strukturgleicher Kontrollgruppen möglich. Auf diese Weise kann INNOFACT genau sagen, ob eine Online-Kampagne erfolgreich war.

Online-Kampagnen richtig messen

Mit unserem Cookie-Panel ermöglichen wir das Tracken digitaler Kampagnen auf allen Devices: von Desktop bis Mobile. Dabei werden die Anzahl, Dauer und Sichtbarkeit des Werbekontaktes (Ad Viewability) gemessen. Zudem wird das Werbeformat und der Vermarkter ermittelt – und zwar für jeden einzelnen Panelisten.

So funktioniert es

Nullmessung:

  • Rekrutierung und Einladung der Teilnehmer aus dem INNOFACT Cookie-Panel
  • Profilierung und Segmentierung der Befragungsteilnehmer anhand einer Vielzahl von Kriterien möglich

Kampagnentracking:

  • Tracking von Werbekontakten: Erstellung und Lieferung eines Tracking-Tags an den Kunden Einbindung des Tags in Ad-Server und Auslieferung der Werbung durch den Kunden bzw. die Media- agentur
  • Identifizierung von Personen mit Kampagnenkontakt im INNOFACT Cookie-Panel Live-Informationen zur Zielgruppenerreichung, Visibility und Viewtime

Exposed Messung:

  • Befragung von Nutzern mit validiertem Werbekontakt
  • Parallele Messung strukturgleicher Kontrollgruppen möglich
  • Befragung kann unabhängig von Kampagnenkanälen auf einem Desktop-PC/Laptop oder Smartphone durchgeführt werden

Diese Fragen werden beantwortet

  • Werbemittelkontakte werden mit Dauer und Sichtbarkeit erfasst
  • Vermarkter können klar identifiziert werden
  • Erfolge bzw. Wirkung einzelner Werbeformate (Interstitial, Banner, etc.) können ermittelt werden
  • Die erreichte Kampagnenzielgruppe kann durch die Verbindung von Profildaten mit gemessenen Werbekontakten nachgehalten werden
  • INNOFACT kann Up-Lifts durch den Vergleich mit der Kontrollgruppe ermitteln. D. h. welchen Effekt hat die Kampagne tatsächlich bei denen, die sie gesehen haben, gebracht

Das liefert INNOFACT

  • Der große Vorteil: INNOFACT kann gezielt einzelne Probanden nach einem Werbemittelkontakt ansteuern und befragen. Das heißt, wir können das Delta zur Kontrollgruppe, die das Werbemittel nicht gesehen hat, genau ausleuchten.
  • Durch die Verknüpfung der technischen Messung mit Panelinformationen und Befragungsergebnis- sen erhalten Sie damit relevante Ergebnisse für
    • Kreation
    • Mediaplanung
    • Reichweitenmessung
    • Zielgruppen- und Werbewirkungsforschung.
  • INNOFACT verfügt über ein Entscheider-Panel von rund 250.000 Probanden
Download INNOFACT Broschüre Cookie-Panel (PDF)