Landing Page Energiemarken

Energiemarken erfolgreicher Marken: Seminar im Düsseldorfer Medienhafen

Crashkurs Brands am 12.09. in Düsseldorf

Genießen Sie einen entspannten Nachmittag im Düsseldorfer Medienhafen mit kompetenten Gesprächspartnern.

Hintergrundinformationen

MARKENAUFBAU IM ENERGIESEKTOR

Der Markenaufbau bleibt im Energiesektor eine Herausforderung. Denn das Thema Versorgung folgt den Trends des höheren Involvements der Endkunden und zunehmend dezentraler Energielösungen. Galt es früher lediglich, jeden Haushalt mit Strom zu versorgen, geht es heute darum, Lösungen für Menschen anzubieten, die über die reine Versorgungsleistung weit hinausgehen – im Zusammenhang mit der zunehmenden Sektorkopplung teilweise bis hin zu Mobilitätsangeboten.

Dazu kommt ein extrem verschärfter Wettbewerb: Zum einen sind viele regionale Versorger zunehmend auch überregional oder gar bundesweit aktiv, zum anderen sind Preisdruck und -transparenz ausgeprägter als in den meisten anderen Branchen – nicht zuletzt durch die Preisvergleichsportale. Das erfordert, dass Energieversorger die eigenen Stärken auf den Punkt bringen und nach außen kommu- nizieren können. Genau das leistet das Konzept der „Marke“:

  • Marken lassen für komplexe Dienstleistungen regional oder bundesweit Bilder in den Köpfen von Verbrauchern entstehen
  • Marken stellen einen Wert dar, der intern zur Aufwertung der Marketingabteilung führt und extern ein echtes Asset für die Reputation des Unternehmens bedeutet
  • Damit erzeugen starken Marken eine höhere Preisbereitschaft
  • Und schließlich: Marken lassen sich klar messen und steuern

Datum und Location

  • 12. September 2019, 13.30 bis 17.30 Uhr
  • INNOFACT AG, Neuer Zollhof 3, 40221 Düsseldorf
  • Das Seminar kostet 190 Euro zzgl. MwSt.

Agenda

13.30 Uhr Get together mit Imbiss
14.00 Uhr Peter Pirck, Brandmeyer Markenberatung:
In drei Schritten zur starken Marke

  • Positionierende Vorstellungen klar definieren
  • Ziel-Positionierung instrumentieren
  • Markenstärken vermitteln
15.00 Uhr Dr. Ottmar Franzen, Konzept und Markt:
Was sind Marken wert? Bewusstsein für den Wertbeitrag einer Brand schaffen

  • Messung der Markenstärke
  • Isolierung des Wertbeitrags der Marke
  • Finanzielles Erfolgspotenzial der Marke
  • Lebensdauer der Marke
  • Ertragswert = Markenwert
16.00 Uhr Hans-Jochen Brückner, INNOFACT AG:
Marken messen führt zu Veränderung

  • Analyse der Ist-Situation
  • Ableitung von Handlungsfeldern
  • Ableitung konkreter Maßnahmen
16.45 Uhr Diskussion und Ausklang

Anmeldung (bis 10.08.)

Ja, ich nehme am Seminar “ENERGIEMARKEN ERFOLGREICHER MACHEN” teil.