News & Content

Lesen Sie hier die aktuellen Neuigkeiten aus unserem Unternehmen und informieren Sie sich über die neuesten INNOFACT-Studien.

Und wenn Sie in unseren Presseverteiler aufgenommen werden möchten, schreiben Sie uns bitte eine kurze Mail an Karin Hagemann oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Ansprechpartner für Journalisten und Medienvertreter

Karin Hagemann
Teamleiterin

Tel.: +49 211 – 86 20 29 -226
Fax: +49 211 – 86 20 29 – 210

Email an Karin Hagemann

News

08/17 Umfrage zeigt: Viele junge Sparer setzen auf Sicherheit

So jung, so konservativ Sparen steht bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen hoch im Kurs. Laut einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts INNOFACT legen sie im Schnitt mehr als ein Viertel (28 Prozent) ihres Geldes zur Seite. In Zahlen: Von durchschnittlich 472 Euro, die den befragten Jugendlichen und jungen Erwachsenen monatlich zur Verfügung stehen, sparen sie rund … Weiterlesen

07/17 Diesel-Krise erreicht Schweizer Gebrauchtwagenmarkt

Zürich – Die Suchanfragen nach gebrauchten Diesel-Pkws in der Schweiz sind bis Ende Juni 2017 um einen Viertel eingebrochen. Kurz vor Bekanntwerden des Diesel-Skandals im September 2015 lagen diese noch bei 67 Prozent aller nach Treibstoffarten eingeschränkten Suchen. Das zeigt eine Datenanalyse des Internetvergleichsdienstes comparis.ch. Damit ist die Diesel-Krise im Schweizer Gebrauchtwagenmarkt angekommen. Die Diesel-Krise … Weiterlesen

07/17 Ein Diesel ist aktuell nur für jeden Siebten erste Wahl

Wegen des Abgas-Skandals und möglichen Fahrverboten sinkt der Dieselanteil in Deutschland kontinuierlich. Einer aktuellen repräsentativen Umfrage zufolge ist die Beliebtheit des Selbstzünders auf einen dramatisch niedrigen Wert gesunken. Autos mit Dieselmotor sind angesichts des Abgas-Skandals und möglichen Fahrverboten bei Autohaltern aktuell nicht gerade populär: Nur für rund jeden Siebten (15 Prozent) wäre ein Fahrzeug mit … Weiterlesen

Studien

Innofact veröffentlich regelmäßig Studien zu aktuellen Themen, die Sie hier einsehen und runterladen können. Einige der umfangreichen Analysen veröffentlichen wir nicht kostenlos. Sie können diese PDFs aber als Download bei uns kaufen.

2017
ÖPNV Ranking der Top 10 Städte in Deutschland

Die quantitative Onlineumfrage, die im Oktober / November 2016 realisiert wurde, zeigt einen Vergleich von Zufriedenheit und Image des ÖPNV der 10 größten Städte in Deutschland auf, bewertet jeweils durch regelmäßige Nutzer (Berlin, Bremen, Dortmund, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München, Stuttgart). (kostenpflichtig)

2015 2014 2013